Magazin

Wie entsteht gute Arbeit? Im Magazin suchen wir nach Antworten und möglichen Zugängen für Behörden, NPO und Unternehmen auf ihrem Weg zu mehr Agilität und Selbstorganisation.

Beginne die Konversation und teile deine Fragen und Überlegungen mit uns!

300 Jahre Immanuel Kant

Generierte Imitation eines Ölgemäldes zeigt einen Dozenten wie Kant vor seiner Klasse neben einer grossen Armillarsphäre.
Verantwortung, Erkenntnisgewinn und Dezentralisierung: Was können wir heute von Immanuel Kant über agile Organisation lernen?
Künstlich-künstlerische Darstellung in schwarzer Tusche einer Gruppe historischer Figuren rund um Napoleon, Josephine und den Code civil des Français als Einführung der Idee gleicher Rechte für alle.

Gleiche Rechte für alle – eine Revolution in deiner Organisation?

Vor 220 Jahren schuf ein Zivilgesetzbuch erstmals gleiche Rechte für alle – ein Erfolgsmodell! Zeit für Gleichberechtigung im Unternehmen!

Die Osterhasen-Prinzipien

Was können wir aus den Prinzipien, die dem Geschäftsmodell des Osterhasen zugrunde liegen, lernen? Und welche alternativen Prinzipien sind geeigneter, engagierte Arbeit auf Augenhöhe zu fördern?
Das Simple Sabotage Field Manual in einer künstlerischen Darstellung als Collage.

Ist das schon Sabotage?

Regeln einhalten, auf Konformität bestehen, Unklarheiten ausnützen, Sabotage. Wie umgehen mit dem Dilemma, dass Regeln auch gegen die Organisation gewendet werden können?
Wieso agile Transformation? Die Maschine steht still, der Mensch schreitet voran. (Künstlerische Darstellung.)

Warum agile Transformation wichtiger wird

Agile Transformation bleibt eine Notwendigkeit. Zahllose fehlgeschlagene «Agile Einführungen» ändern daran nichts.
Illustration des Fachkräftemangels zeigt zwei Personen und eine dritte angedeutet, die offensichtlich da fehlt.

Fachkräftemangel, selbstgemacht?

Anstatt den Fachkräftemangel zu beklagen, könnten wir darüber nachdenken, wie
Kontrolle führt zu mehr Kontrolle. Mitverantwortung führt zu mehr Motivation und Mitverantwortung.

Aber nicht mit diesem Team!

Angestellte verhalten sich sinnvoll im Rahmen dessen, was die Organisation fordert. Selbstorganisation macht Teams agil.

Das agile Versprechen

Die bewusste Stärkung der organisatorischen Agilität bleibt die vernünftige Antwort auf zunehmende Ungewissheit.

Eigene Agilität entwickeln

Selbstorganisation entsteht, wenn Unternehmen ihre eigene Agilität entwickeln.
Das sind alle Beiträge bisher. Welchen vermisst du? Schreibe uns!
Nach oben scrollen
Kekse und Kaffeetasse, Zeichnung
Grundlagen agiler Zusammenarbeit – mit Sociocracy 3.0
Sei ein Early-Bird 🐦‍⬛
Days
Hours
… verpasst!
Verpasse nichts!
Zeitungsständer

Abonniere unregelmässige Nachrichten zu Selbstorganisation und agiler Transformation!

Newsletter Anmeldung

Kostenlos. Niemals Spam. Jederzeit kündbar.