Christoph Meier und Timo Bezjak

Über Sfera

Sfera unterstützt Unternehmen darin, ihre eigene Form guter Arbeit zu finden, die aus gemeinsam getragener Verantwortung für das Erreichen gemeinsamer Ziele entsteht. Mit Sfera findet deine Organisation einen Rhythmus laufender Verfeinerung ihrer Agilität, Reaktionsbereitschaft und Resilienz.

Fachkräftemangel, Fluktuation, Nachwuchssorgen. Qualitätsprobleme, Konkurrenzdruck, Innovationsstau. Überarbeitung, stagnierende Produktivität, Absentismus. Die vielfältigen Schwierigkeiten sind Symptome einer Art der Unternehmensführung, die angesichts heutiger Herausforderungen nicht mehr tragfähig ist.

Ausgebildete und intelligente Menschen setzen als Angestellte mechanisch Anweisungen um, anstatt ihr Können, ihr Geschick, ihre Erfahrung und ihre Intuition zur Erfüllung der gemeinsamen Aufgabe umfassend einzusetzen. Vorgesetzte gestalten und entscheiden für Untergebene über Dinge, die sie nicht durchblicken.

Gute Arbeit entsteht hingegen aus gemeinsam getragener Verantwortung für das gemeinsame Erreichen gemeinsamer Ziele.

Mit Sfera entwickeln Organisationen in Unternehmen, NPO oder Verwaltung ihre eigene Form der Zusammenarbeit selbst weiter, um aus gemeinsamer Kraft die Agilität, Reaktionsbereitschaft und Resilienz zu entwickeln, die sie suchen.

Ohne Transformationsprojekt entwickelt deine Organisation einen Rhythmus laufender Erneuerung zur Anpassung an Veränderung und Potenziale.

Weit geschwungener Pfeil von links nach rechts

Eure Agilität transformieren mit Sfera

Eure Transformation beginnt da, wo deine Organisation heute steht. Mit der Unterstützung von Sfera entwickelt sie ihre Bereitschaft, schnell und angemessen zu reagieren. Mit klarem Plan und genau nach eurem Bedürfnis. Denn ihr das führt Heft. Mehr erfahren …